19.10.10

So hat's zwischenzeitlich in meiner Küche "gebruzelt"

Holunder


Ringelblumen


Kirschlorbeere die 2. und Aronia noch nass - unglaublich wie die Farben dann "trocken" aussehen!


Fette Henne ~


Von meinem "Terrassen-Vogelbaum" Blätter ~


Tagetes sind immer wieder 'ne Wucht


Ariona noch feurig rot, doch nach längerem "kochen" und trocken ein sattes, tolles LILA!

1 Kommentar:

  1. Das ist ja wirklich faszinierend, welche Farben da rauskommen. LG Karin

    AntwortenLöschen

Liebe Grüße
Petra