26.02.12

Und noch mal DF-Socken mit Katzenmotiv

Die gehen Morgen auf Reisen bzw. zu meiner Freundin :-) Sie liebt Katzen und somit musste natĂŒrlich ein Katzenmotiv her. Da ich mich nicht entscheiden konnte ob ich das KĂ€tzchen oder die Pfote stricken soll, hab ich mich kurzerhand entschlossen auf jeden Socken vorne ein anderes Motiv zu stricken. Die Pfote sieht wirklich Klasse aus, das KĂ€tzchen hab ich vom ZĂ€hlmuster schon verbessert, das wird allerdings erst beim nĂ€chsten Paar umgesetzt! Ich weiß dass sie meiner Freundin trotzdem gefallen, auch mit kleinen Schönheitsfehlern. Leider frisst die bunte Wolle das Motiv etwas aber man braucht solche Erfahrungen um wieder was dazu zu lernen :-)
So, jetzt dĂŒrft Ihr gucken!!!!!!!




Wolle: bunt/Regia uni/GrĂŒndl Wolle
DF-Muster entworfen fĂŒr Christl
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 113g






25.02.12

und dann noch meine neue Leidenschaft DOUBLEFACE-SOCKEN

Mit Schlagzeugmotiv fĂŒr meinen Sohn Christopher (selbst entworfen und das Motiv mittlerweile auch schon verbessert), aus Resten fĂŒr Tobias, mit Herzchen und BlĂŒmchen fĂŒr meine Schwester nachtrĂ€glich zum Geburtstag.
Wolle: bunt/Lana Grossa uni/Wolle Hartmuth
Eigens fĂŒr Christopher entworfenes Schlagzeugmotiv (da er fĂŒr mich der Weltallerbeste Schlagzeuger ist)
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 133g

Wolle: bunt/Lana Grossa uni/Wolle Hartmuth
Eigenes Muster
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 94g







Wolle: Reste
Doubleface gestrickt, doch das hÀtte ich einfacher haben können
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch: ??g

Fingerhandschuhe

Wolle:  HandgefĂ€rbt - Wanderer
Fingerhandschuhe fĂŒr Tobias
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch ??g

Bedienungsgeldbörse

Diese Geldbörse hab ich fĂŒr meinen Sohn genĂ€ht, denn seine Freundin hat sie sich SO SEHR gewĂŒnscht. Tja da passte das mit dem Valentinstag gerade :-)

Herrensocken Gr. 39/40

Wolle: Monaco Color von Regia
Herrenstinos
NadelstÀrke Nr. 2,75
Verbrauch 70g

Dickis, Dickis, Dickis


Reste
NadlenstÀrke Nr. 4
Verbrauch: 161g

Reste-Stinos
NadlenstÀrke Nr. 4
Verbrauch: 87g

Die Porzellanmalerin von Helena Marten

Das wird meine nĂ€chste LektĂŒre

01.02.12

Meine ersten Doubleface-Socken

An meiner Geburtstagsfeier hatte meine Freundin das neue Doubleface-Buch mit Handschuhen usw. dabei. Ich hab's durchgeblÀttert und war soooooo begeistert! "Eingentlich" wollte ich mir das Buch dann gleich am nÀchsten Tag bei a..z.n bestellen, hab's aber dann doch gelassen, denn Jaquard-Muster gibt es ja soooooo viele im Netz und den Rest dachte ich bekomm ich auch "ohne" Buch und Anleitung hin. Da ich noch Kunterbunte Wolle meiner AnfÀnger-FÀrbereien hatte, dachte ich dass sich die doch wunderbar anbietet sie mit schwarz zu "mischen". Gut, Wolle geholt und ran an die Nadeln. Der erste Versuch war mit Bumerangferse und ich hab's nach etlichen hin- und herdrehen auch hinbekommen, doch gefallen hat's mir nicht wirklich und ausserdem wÀren die Socken viel zu weit geworden! Also geribbelt, weniger Maschen aufgenommen und das Ganze nochmal mit Herzchenferse! Wie ihr sehr hat es geklappt und ich bin schon an der Planung vom nÀchsten Paar, denn das werden heuer meine favorisierten Geburtstaggeschenke! Machen zwar viel mehr Arbeit als "normale", aber die sind sowas von warm und kuschelig und ausserdem sind's ja zwei in einem :-)
Wolle: bunt-HandgefÀrbt, schwarz-Wolle Hartmuth
Doubleface Socken fĂŒr MICH
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 104g




Und dann hab ich mal "Doubleface" geĂŒbt

Das reizt mich schon soooooooooo lange das mal zu probieren und als ich das Muster mit dem Fußball entdeckt dachte ich: Genau das wird mein Versuch! Das klappt SUPER, am Anfang sehr ungewohnt doch ich finde den Dreht hat man sehr schnell heraus! Der Ball ist zwar etwas "platt" geworden, was wohl weniger an der Anleitung als eher meiner Ungeduld liegt. Ich hab einfach angefangen ohne Maschenprobe oder Ă€hnliches, da ich sofort was sehen musste!
Also ich finde: FĂŒr's erste mal OK!?
Wolle: Namenlose Reste
NadelstÀrke Nr. 4
Verbrauch 35g

Stinos

Wolle: Lana Grossa
Stinos
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 69g

Wolle: Lana Grossa
Stinos
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 72g

Wolle: Rest von einer HandgefÀrbten
Kinderstinos Toe Up gestrickt
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 32g

Mein Geburtstagsgeschenk bzw. Geschenke

Heuer hab ich mir von meinen Söhnen zum Geburtstag eine Gußeisenpfanne gewĂŒnscht! Gut, viele sagen sowas doch nicht zum Geburtstag, doch ich will schon so lange eine und selber sind sie mir einfach zu teuer, dann passte diese Gelegenheit gerade! Weil sich die Jungs sehr unsicher waren WAS die Mama will haben sie mir das Geld gegeben und ich sollte selber kucken! Von Mama und SchwieMama kam auch noch was und so war ich mit meiner Mama und einer Freundin "Pfannen-Shoppen" im IngolstĂ€dter Village!
Wie Ihr seht hab ich mir nicht nur eine sondern gleich zwei gekauft denn ich hatte das GlĂŒck dass ich ein 40% SchnĂ€ppchen gemacht habe.
Jetzt muss ich die Schwergewichte noch mit Öl "einbrennen" und dann kann's los gehen!

Das MUSSTE ich auch unbedingt haben

und hab's mir auch prompt bestellt weil ich neugierig war! Gut, fĂŒr 4€ war in dem Fall nix kaputt, doch das Abo hab ich schon wieder gekĂŒndigt! FĂŒr meine Zwecke viel zu teuer und AnfĂ€nger bin ich ja wirklich nicht mehr! Es war einen Versuch wert und die CD und die Stricknadel hab ich gleich mal meiner Schwester geschenkt zum Üben (vielleicht kann ich ihr den Virus doch noch anhĂ€ngen!).


Socken & Co. von Heid Grund-Thorpe

Dieses Buch hab ich von meiner Freundin Birgit zum Geburtstag geschenkt bekommen. Nein, eigentlich haben wir getauscht! Sie "wollte" auch mal Socken stricken hat aber dann gemerkt dass es schneller geht wenn sie sich von mir welche schenken lĂ€ĂŸt :-) Am Geburtstag war sie dann da und hat mir das Buch geschenkt, da ich es doch sicher besser brauchen könnte als sie und im Gegenzug hat sie Sockis mitgenommen!

Hexengold von Heidi Rehn

Was ich gerade lese: