16.06.12

Flusslauf trifft auf Feldbach

Eigentlich hätte ich ja gar keine Zeit zum bloggen, denn ich bin gerade dabei "oben" sauber zu machen, besser gesagt im Schlafzimmer: Schränke ausräumen, putzen, aussortieren, einräumen, einfach grrrrrr, aber was muss das muss eben. Dachte ich mach jetzt schnell ein Päuschen um Euch meine neuen Socken zu zeigen (muss eben auch sein grins).
Muster und Wolle passen doch Super zusammen oder nicht? Gestrickt hab ich die Socken "Toe Up" weil ich für mich meist nur soviel Wolle färbe wie ich für ein Paar Socken brauche. Es sind ca. 2 Meter Wolle übrig geblieben - perfekt oder!?

Wolle handgefärbt "Feldbach"
Flusslaufmuster von Ramona
Nadel: 2,75
66  Gramm

Am Bünchen hab ich einen kleinen Rüschenrand gestrickt, denn ich ich mag das normale Abketteln bei den Toe Up Socken nicht so gerne

Hier ein Detailfoto vom Muster

Die Bumerangferse habe ich nach der Hybridanleitung etwas verbreitert und es gefällt mir sehr gut

Marsalla-Likör

Meine Likörchen-Produktion geht weiter! Dieses mal ein Marsalla-Likör nach dem Rezept meiner lieben Freundin Doris! Riecht gut und schmeckt auch lecker, zumindest das kleine Schlückchen das ich bis jetzt probiert habe ;-)

09.06.12

Kulturbeutel für Tobias

Da bei dem "alten" Kulturbeutel von Tobias der Reissverschluss kaputt war, hab ich ihm kurzerhand einen neuen genäht. Ganz einfach ohne Innentaschen usw., denn das braucht er nicht wenn er zum Sport geht (sagt er). Duschgel, Shampoo, Bürste mehr muss eigentlich nicht rein.
In der Arbeit hab ich mir dann brauchbares Abfallleder gesucht, zugeschnitten und mich an die Maschine gesetzt. Das ist das Ergebnis - jaaaa es könnte schöner sein aber für den ersten Versuch nicht übel ;-)


08.06.12

Hier ein paar Bilder von unserem Familienzuwachs

Heute ist es mir mal gelungen Bilder von den 5 Pipmätzen zu machen, sind zwar nicht besonders gelungen, aber besser als nix. Ich könnt mich hinwerfen vor lachen wenn "Fütterung" ist. Die sind so niedlich und schreien können die - olala!



Und hier noch Mama oder Papa (man weiß es ja nicht) auf Lauerstellung wann ich endlich wieder verschwinde! Ich hab ein wenig gegoogelt und es müssten Hausrotschwänze sein! Ich hoffe nur dass sie immer schneller als unsere Katze Boni sind!!!!

Holunderblütenlikör

Heuer war mir mal auch unter die "Lecker-Likörchen-Herstellung" zu gehen! Den Virus hat Sabine gestreut ;-) Also RIECHEN tut er schon mal lecker, probiert hab ich noch nicht, sonst könnte ich jetzt wahrseinlich nix mehr schreiben hihi. Rezept von hier. Danke Sabine!

Kaffepad- und Geschenkedosen mit Serviettentechnik gebastelt

Diese Dosen hab ich diese Woche, bzw. heute gebastelt. Es sind Chipsdosen und weil ich die Größe so ideal fand, hab ich sie mal aufgehoben und mich mit verschiedenen Untergründen gespielt. Am Besten hat es funktioniert das Originalpapier abzuziehen und dann gleich ganze Servietten drauf. Für den Zweck einfach Super!
Die rechte Dose gehört mir und sie duftet schon fein nach Kaffee, mich hat es genervt das ewig die offenen Pad-Tüten rumstanden und der Kaffee ausraucht - jetzt nicht mehr. Die anderen beiden Kaffee-Dosen bekommen meine Ma und meine Schwester. Der Rest - ideal für Sockengeschenke ;-)

Die nächsten Familien-DF Socken

Die hat meine kleine Nichte Theresa am Mittwoch zu ihrem 10. Geburtstag bekommen:





bunte Wolle handgefärbt uni Trekking von Zitron
Nadel: 2,5
78 Gramm
 Und die bekommt die Freundin von meinem Sohn im Juli zu ihrem 18.



bunte Wolle handgefärbt uni Trekking von Zitron
Nadel: 2,5
89 Gramm

Einfach mal wieder ganz normale Stinos

Wolle handgefärbt "Seven Planets"
Nadel: 2,75
70  Gramm

Für Tante Vevi zum 70.

Diese Socken hab ich meiner Tante zu Ihrem 70. Geburtstag gestrickt.

Wolle handgefärbt "Träumerei"
Regenbogenzopf
Nadel: 4
80  Gramm

Rita Falk - Winerkartoffelknödel und Dampfnudelblues

Wer Bayern mag, mag auch diese Bücher