01.02.12

Meine ersten Doubleface-Socken

An meiner Geburtstagsfeier hatte meine Freundin das neue Doubleface-Buch mit Handschuhen usw. dabei. Ich hab's durchgeblÀttert und war soooooo begeistert! "Eingentlich" wollte ich mir das Buch dann gleich am nÀchsten Tag bei a..z.n bestellen, hab's aber dann doch gelassen, denn Jaquard-Muster gibt es ja soooooo viele im Netz und den Rest dachte ich bekomm ich auch "ohne" Buch und Anleitung hin. Da ich noch Kunterbunte Wolle meiner AnfÀnger-FÀrbereien hatte, dachte ich dass sich die doch wunderbar anbietet sie mit schwarz zu "mischen". Gut, Wolle geholt und ran an die Nadeln. Der erste Versuch war mit Bumerangferse und ich hab's nach etlichen hin- und herdrehen auch hinbekommen, doch gefallen hat's mir nicht wirklich und ausserdem wÀren die Socken viel zu weit geworden! Also geribbelt, weniger Maschen aufgenommen und das Ganze nochmal mit Herzchenferse! Wie ihr sehr hat es geklappt und ich bin schon an der Planung vom nÀchsten Paar, denn das werden heuer meine favorisierten Geburtstaggeschenke! Machen zwar viel mehr Arbeit als "normale", aber die sind sowas von warm und kuschelig und ausserdem sind's ja zwei in einem :-)
Wolle: bunt-HandgefÀrbt, schwarz-Wolle Hartmuth
Doubleface Socken fĂŒr MICH
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 104g




Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    die sind wunderschön geworden. An sowas hab ich mich noch nicht dran getraut, es sieht so schön aus, das war auch viel Arbeit.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow Petra, die sehen klasse aus und sind auch eigentlich doppelt so warm!;)Solche habe ich auch schon mal probiert zum Stricken, war aber von der Form her nicht zufrieden mit dem Ergebnis.
    Mach's gut Petra!!!!!!
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind der Hammer, die sehn so toll aus.Doubleface hab ich auch schon gestrickt,aber an Socken trau ich mich das nicht;-)

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Ich sage nur woouuuhhhhh....
    und lass dich so weiter stricken....grins.....

    das ist definitiv nicht's fĂŒr mich!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. WAHNSINN !!! Die sind mal toll und fleissig bist Du - Mann o Mann ... Du verteilst grade Viren Petra !!!

    Wenn ich mal 10 meiner 100 laufenden Projekte beendet habe, werde ich mich dem double face auch mal mehr widmen ... oder fair isle ... schaumermal ...

    Ich wĂŒnsch Dir noch viele schöne Maschen und Inspirationen und schick einen ganz lieben Gruß

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja richtig klasse geworden!
    Superschön.
    Irgendwann wage ich mich auch mal an diese Technik.
    Die Arbeit hat dich wirklich gelohnt.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Du meine GĂŒte..sind die schööööööööön,wirklich traumhafte Socken,grosses Kompliment liebe Petra!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Die könnt' ich ja glatt mopsen kommen. ;-)
    Superschön in Farbe und Muster.

    Liebe GrĂŒĂŸe Anke

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja wohl der Hammer ... genial!!!

    Bewundernde GrĂŒĂŸe, Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra, die sind ja SUPER geworden...und genau das Richtige fĂŒr die kommenden Tage. LG von Doris

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die sind ja soooo toll geworden und sieht nach
    ganz viel Arbeit aus. Da ist glaube ich nix mit Fernseh gucken;-))
    liebe GrĂŒsse maggy

    AntwortenLöschen
  12. Wow, sind das tolle Dickerchen und bei dem Wetter ganz gut zu gebrauchen. Da bin ich ja schon auf die nÀchsten Werke gespannt.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Ramona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    die Socken sind sehr schön geworden, waren aber sicher sehr arbeitsintensiv.

    Mal was ganz Besonderes!

    Herzliche GrĂŒĂŸe, Gisela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    Du ĂŒberrascht mich immer wieder mit Deinen gelungenen
    Experimenten.
    WĂŒnsche Euch ein schönes WE
    Knuddel,Bine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra
    wow die Double Face Socken sin der Hammer.
    Einfach nur schön, fĂŒr die Ausdauer muss ich dich bewundern. Ich möchte die Technik schon lange ausprobieren. Bisher habe ich mich noch nicht rangetraut.
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. OlĂĄ Petra,

    Que delĂ­cia poder aquecer os pĂ©s com meias tĂŁo quentinhas, daqui um calor de quase 40°C e aĂ­ muito frio...

    Espero que tenha uma tarde quentinha...
    1000 Beijokinha

    AntwortenLöschen
  17. HOLA AMIGA,QUE HERMOSAS MADIAS!!!TENGO QUE APRENDER A TEJERLAS!!!GRACIAS POR TU VISITA.
    UN GRAN ABRAZO

    AntwortenLöschen
  18. Das sind seeeehr schöne Dinge die Du machst. Ich freu mich immer wenn ich hier im Netz auf andere kreative Geister treffe und werd gern wieder bei Dir reinschauen. Vielleicht klickst Du auch mal bei mir, ich freu mich drauf ;-))
    Liebe RosaliegrĂŒĂŸe∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen

Liebe GrĂŒĂŸe
Petra