26.05.11

8/05 Endlich konnte ich auch mal "Flusslaufsocken" von Regina stricken

Das Muster gefĂ€llt mir ja schon soooooooooo lange, also so lange als ich die ersten Socken mit diesem Muster sah!!!! Tja und da ich die Regina ja in PAF kennen gelernt habe, habe ich sie natĂŒrlich auch gebeten mir dieses supertolle Sockenbuch mitzubringen und dies war das erste Muster dass ich nachgestrickt habe (das zweite hab' ich gestern Abend angefangen).
Daten zu den Socken:
Wolle: SelbstgefÀrbt
Flusslaufsocken von Regina Satta aus dem Buch "Tausendschön Sockenmuster"
NadelstÀrke Nr. 2,5
Verbrauch 72g


7/05 Nadelstreifensocken




Daten zu den Socken:
Wolle: Selbst gefÀrbt
Nadelstreifen-Socken by Ms Figino
NadelstÀrke Nr. 3
Verbrauch 60g



6/05 Einfach nur Stinos


Daten zu den Socken:
Wolle: ???
Stinos
NadelstÀrke Nr. 2,5
Verbrauch 74g


23.05.11

4/05 Jeck von Regina Satta

Am Freitag ist mein erster Jeck fertig geworden, den ich dann gleich am Samstag meiner Nichte zur Firmung geschenkt habe, da ich weiß dass sie solche bunten Farben gerne mag!
Ich finde sie aber selbst auch gut gelungen, das Muster ist einfach ideal fĂŒr bunte Wolle!
Regina - Danke fĂŒr das tolle "Bunte-Wolle-Muster"
Ich hab die Socken Toe-Up gestrickt, weil ich nicht wusste wie weit ich mit der Wolle komme.
Die Wolle war einer meiner ersten FĂ€rbeversuche mit Wollpapst-Farben vor knapp zwei Jahren!
Ausserdem habe ich eine "Hybrid-Bummerang-Ferse" eingebaut und ich bin total begeistert!
Ich stricke die Bummerang-Ferse sehr gerne, kann es aber nicht leiden wenn sich im Spannbereich das Muster so auseinanderzieht. Das ist mit Hybrid nicht so und ich denke das meine Toe-Up Socken von nun an eine neue Ferse bekommen.
Daten zu den Socken:
Wolle: Selbst gefÀrbt
Jeck von Regina Satta (freie Anleitung)
NadelstÀrke Nr. 2,5
Verbrauch 62g


So ganz richtig kann man die Ferse nicht erkennen - leider!

Die Hexe von Freiburg - Astrid Fritz

Zwischen Firmung und Kommunion hatte ich tatsÀchlich ein bisschen Zeit um ein neues Buch zu lesen anzufangen :-)

20.05.11

Hab ein bisschen mit Fotos meiner Jungs gespielt...

... und mir daraus einen Bildschirmschoner gebastelt. FĂŒr's erste mal sieht's nicht schlecht aus oder!?
Hier der "fertige" Bildschirmschoner


Mein "Grosser" und sein liebstes Hobby ist unschwer zu erraten oder :-)

und noch unser "Kurzer"

Nachtrag:
Da ich von einigen angesprochen wurde ob meine Jungs nichts dagegen haben diese Bilder hier zu veröfftenlichen: Ich hab sie zwar nicht direkt gefragt aber beide Bilder sind "unbearbeitet" im Internet zu finden. Von Christopher mit seiner Band am Schlagzeug und von Tobias mit der Mannschaft der Aufstiegsfeier. Ausserdem sind Beide bei Facebook und Ihre Fotos können auch von allen gesehen werden! Also keine Bange - das passt schon ich kenne meine Jungs :-)
Ich finde es aber total lieb wenn Bedenken geÀussert werden!
Gruß Petra


19.05.11

Fledermaus-Tuch von Carlinomon

Philip ich hab gestern dran gedacht und ein Bild meiner noch sehr kleinen Fledermaus geknipst - nur fĂŒr Dich :-)

Genau kann ich es jetzt nicht sagen, doch ich hab bis jetzt etwa 130Maschen auf der Nadel.
Die Wolle ist von Regia und heißt "Wassermann" und da ich ein Wassermann bin wollte ich die fĂŒr mich verstricken und das Tuch scheint mir ideal dafĂŒr zu sein - passt perfekt zu jeder Jeanshose!

16.05.11

Gestern war ich Fußballfan

Ich weiß dass gehört zwar nicht unbedingt hierher, wills aber trotzdem zeigen :-)
Unser Kurzer hatte gestern ein entscheidendes Spiel um die Meisterschaft und natĂŒrlich haben wir uns das nicht entgehen lassen und zugeschaut. Was rauskam????
Der "oben ohne" ist unser Tobias

Mein Strickwochende in Pfaffenhofen

3/05 Schaltuch PaintedElly

Das habe ich aus der Restwolle aus meiner restlichen Überraschungswolle von Wolllust gestrickt. Jetzt brauche ich nur noch die richtige Tuchspange ;-)



3/05 Schal GaudyTime

Diesen Schal habe ich mir fĂŒr Samstag gestrickt. Ich bin Firmpatin meiner Nichte Johanna und brauchte noch was "Nettes" zu meiner braunen Bluse. Mir gefĂ€llt er sehr gut, er ist fluffig und passt von der Farbe perfekt auch wenn er auf dem Foto etwas fade wirkt.
Daten zum Schal:
Wolle: Konenwolle
GaudyTime
NadelstÀrke Nr. 5
Verbrauch g


2/05 Stinos

Daten zu den Socken:
Wolle: Pro Lana Trendy Socks
Stinos
NadelstÀrke Nr. 2,5
Verbrauch 73g

02.05.11

1/05 Draco von Regina Satta aus meiner Löwehnzahn-HaselnussbÀrbung


Es ist zwar erst ein Socken fertig (der zweite aber schon in Arbeit), trotzdem gibts Bilder von der Oster-NaturfĂ€rberei


Daten zu den Socken:
Wolle: SelbstgefÀrbt
Draco von Regina Satta
NadelstÀrke Nr. 2,5
Verbrauch 78g




01.05.11

7-9/04 OsterfÀrbung mit Löwenzahn, roter Haselnuss, Rindermulch und Kaffeepads

Am Karfreitag habe ich Wolle in Kaltbeize gelegt weil ich am Ostermontag UNBEDINGT fĂ€rben wollte. Der Löwenzahn ist wunderschön geworden (kann man hier leider nicht so gut erkennen), leider haben die HaselnussblĂ€tter soviel grĂŒnes Wasser gezogen, dass von dem Gelb nicht mehr allzuviel ĂŒbrig geblieben ist! Das heißt wieder was dazu gelernt :-)
Rindenmulch werde ich nicht mehr fÀrben, kaum ein Farbunterschied zu meinen Kaffeepads und mit denen geht's doch wesentlich einfacher!
Morgen gibt's ein Anstrickbild von dem Löwenzahn-Haselnuss Strang. Bei den andern beiden StrÀngen wird's noch dauern!